Folgen

P115-H: Not enough modules alive

Der PowerRouter hat bemerkt das einer seiner Hardware Modulen nicht mehr reagiert.

Der „Caused by“ Wert– sichtbar bei den Events auf MyPowerRouter.com- zeigt, welche Module noch aktiviert sind, und welche nicht.

0. Keine Module aktiviert
1. DCAC aktiviert
2. Solarplatine aktiviert
3. DCAC und Solarplatine aktiviert
4. Batterie aktiviert
5. Batterie und DCAC aktiviert
6. Batterie und Solarplatine aktiviert
7. Batterie, DCAC und Solarplatine aktiviert

Lösungsvorschlag:

Einen Hard Reset oder "Kaltstart" durchführen.
(die Beschreibung finden sie hier Der Kaltstart eines Powerrouters, der Hard Reset.)


Sollte das Problem hier nach nicht gelöst sein, setzen sie sich bitte in Verbindung mit dem Nedap PowerRouter Support.

War dieser Beitrag hilfreich?
2 von 4 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare