Folgen

B050-W: External Battery Error.

Beim Auftreten dieser Warnung hat der PowerRouter eine Fehlermeldung von der Li-Ion Batteriemanager (BMM) bekommen, und reagiert darauf.

Mittels des „Cause by“ Wert (sichtbar bei Events auf MyPowerRouter.com) und der Fehlerliste vom Li-ion Hersteller ist heraus zu finden, was passiert ist.
In den meisten Fällen ist ein Neustart des BMM die Lösung.

Zum Beispiel:
Ein "B050-W External Battery Error", mit Saft Batterien auf MyPowerRouter.com

Cause by „36“

Laut der Fehlerliste von Saft heißt das:
„“6 months passed since the last IBIT” (letzter IBIT liegt mehr als 6 Monate zurück)

Lösung: BMM neustarten.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare